Über mich

Ich bin Mutter von zwei Kindern, Trainerin und systemischer Coach.
Seit 1992 begleite ich bundesweit und im angrenzenden Ausland, Einzelpersonen, Teams und Unternehmungen in der Industrie als auch in kommunalen Verwaltungen.
Nach meinem Studium der Sozialpädagogik mit dem Schwerpunkt Psychologie, begann ich 1992 meine freiberufliche Tätigkeit als Trainerin & Beraterin.
Über die Jahre hinweg, war es mir immer ein Bedürfnis, mich in meinen Beratungsthemen stets auch selbst weiterbilden zu lassen und zusätzliche Qualifikationen zu erlangen.

Weiterbildungen
  • ZRM® Entscheidungscoaching, ISMZ GmbH, Institut für Selbstmanagement und Motivation, Zürich
  • Übersetzung von Präsenzformaten in Coaching und Training in den virtuellen Raum – unter Berücksichtigung der 12 neurodidaktischen Prinzipien, Dr.rer. Hütter – dvct
  • Zertifizierter systemischer Coach – dvct
  • Positive Psychologie, Prof. Dr. Nico Rose – dvct
  • Konfliktmoderation, Institut middelpunkt
  • Lösungsfokussierendes Coaching, Institut middelpunkt
  • Einführung in die Transaktionsanalyse DGTA, Deutsche Gesellschaft für Transaktionsanalyse
  • Grundausbildung Zürcher Ressource Modell – GMK Entwicklung von Organisation und Individuum, Gerda Köster Wassenberg, 2018
  • autorisierte Beraterin Offensive Mittelstand, FHM Fachhochschule des Mittelstands Köln
  • Mitglied im Berufsverband für Coaching & Training, dvct e.V. 2015
  • Manager FH, Fernstudium im Management Zentrum St.Gallen
  • Projektmanager EU, RWTH Aachen
  • Autorentätigkeit zur Entwicklung von Selbstlernmedien, IHK Aachen
  • Teletutor IHK und zertifizierter Telecoach, Universität Paderborn
  • Ausbildereignungsprüfung, IHK Aachen
Publikationen und Presse

Weg zur modernen Führungskraft
Gemeinsame Weiterbildung von Weiss-Druck und IHK Aachen 


KreisRund Magazin Kreis Düren, Ausgabe März 2011
Jobcenter – Die job-com des Kreises Düren bietet im neuen Jobcenter in
Düren „Service aus einer Hand“.


KreisRund Magazin Kreis Düren, August 2010
Serie „Arbeitsplatz Kreishaus“:
Die Schnittstelle zwischen Bürger und Verwaltung


IHK Aachen, Wirtschaftlichen Nachrichten vom Juni/Juli 2008:
Projekt im Justizzentrum Aachen


Krankenhaus TECHNIK + MANAGEMENT, Januar/Februar 2007;
„Neue Form der Rufbereitschaft – Das Callcenter des Universitätsklinikums
Aachen hilft bei vielen Fragen des Alltags“


DIREKT MARKETING im Internet:
www.im-marketing-forum.de


IT Stellenmarkt, Ausgabe 23. Dezember 2001
DIREKT MARKETING 04/03, Verlag: IM Marketing-Forum GmbH, Ettlingen;
„Manager auf Zeit – Praxisbericht vom Aufbau des Call & Service Centers
im Universitätsklinikum Aachen „


Weiterbildungszeitung IHK Aachen, Ausgabe Januar 2001

Berufswahl und Weiterbildung Aachener Nachrichten / Aachener Zeitung,
Ausgabe 26. Januar 2001


eLearning moderne Bildungskonzepte für moderne Unternehmen IHK Aachen, Ausgabe November 2000


Mein Verständnis

Mein Coachingverständnis zielt darauf ab, vorhandene Ressourcen zu aktivieren und damit den Weg für Lösungen zu eröffnen.

Ihr Thema

Jedem gemeinsamen Thema sollte ein erstes Gespräch zum Kennenlernen und anknüpfen an Ihre „Lebenswelt“ vorausgehen.

Auf Distanz

stay at home – Wir arbeiten online
Besondere Umstände, erfordern besondere Lösungen…

Aktuelles

Mein Coaching Angebot richtet sich an Menschen in Veränderungsprozessen oder Situationen, in denen es einen Perspektivenwechsel und einen Partner mit den richtigen Fragen braucht…