Modulare Ausbildungsreihe „systemisches Coaching“

Systemisches Coaching hat sich in den letzten Jahren zu einem anspruchsvollen Beratungsformat entwickelt. Coaching ist ein Beratungsinstrument, um Einzelne, Teams und Organisationen in ihrer Weiterentwicklung und Neuorientierung oder auch bei der Bewältigung kritischer Phasen zu unterstützen. Systemisches Coaching zielt darauf, vorhandene Ressourcen zu aktivieren und damit den Weg für Lösungen zu eröffnen. Zentrale Prinzipien sind eine konsequente Ziel- und Lösungsorientierung und die „Lösungsautonomie“ der Coachees. Die modulare Zertifikatsreihe, die jährlich im November startet, bietet Ihnen sowohl eine fundierte Einführung in die theoretischen Rahmungen der Systemtheorie und des Coaching-Konzepts als auch ganz zentral in unterschiedliche systemische, analoge und kreative Coaching-Methoden. 

ModulGrundlagen I systemisches Coaching12.-14.11.24
ModulZielcoaching im Zürcher Ressourcenmodell ZRM®10.-12.12.24
ModulGrundlagen II systemisches Coaching11.-13.02.25
ModulKonfliktcoaching08.-10.04.25
ModulTeamcoaching24.-26.06.25
ModulDas innere Team auf der systemischen Bühne09.-11.09.25
ModulWiderstand in der Beratung28.-30.10.25
ModulNEUSTART 25 – Grundlagen I systemisches Coaching18.-20.11.25
ModulZielcoaching im Zürcher Ressourcenmodell ZRM®09.-11.12.25

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert